Motorroller


Speedfight 50
  • Leistung: bis 5 PS 100%
  • Gewicht: 104 kg 75%
  • Beinfreiheit: 70 cm 70%
  • Preis: ab 2199 € 85%
  • bereits verkauft: 260 90%

Speedfight 50

- Topseller 50 ccm -

Der sportliche Klassiker!

Mit mehr als einer halben Million verkauften Einheiten weltweit ist der Peugeot Speedfight DER Sportroller im 50 ccm-Segment.

Im Juni 2015 geht er nun frisch gestylt in seiner 4. Auflage an den Start: das neue Design und das MEHR an Ausstattung versprechen noch mehr Rollerspaß und Sicherheit auf 2-Rädern. Speedfight – ein klangvoller Name, eng verbunden mit der Geschichte von Peugeot Scooters. Es war im Jahre 1996, als die Löwenmarke erstmalig seine Version eines Sportrollers präsentierte. Nach 18 erfolgreichen Jahren, lanciert Peugeot Scooters nunmehr die vierte Version des meistverkauften Sportrollermodells, das den Markt mit seinem Design und seiner technischen Ausstattung revolutioniert und entscheidend geprägt hat.

Kisbee 50
  • Leistung: 4 PS 75%
  • Gewicht: 85 Kg 50%
  • Beinfreiheit: 72 cm 90%
  • Preis: ab 1449 € 60%
  • bereits verkauft: 141 Stück 75%

Kisbee 50

- Topseller 50 ccm -

der perfekte Einstieg in die Peugeot Scooter Welt

Eine ausdrucksstarke Silhouette, leichte Bedienbarkeit, ein sparsamer Motor und ein hohes Maß an Wendigkeit und Komfort machen den Peugeot Kisbee  zu einem attraktiven Fortbewegungsmittel für Besorgungen in der Stadt.

Kisbee 50 2-Takt – weitere Informationen
Kisbee 50 4-Takt – weitere Informationen
Kisbee 50 RS 2-Takt – weitere Informationen
Kisbee 50 RS 4-Takt – weitere Informationen

Tweet 50 EVO
  • Leistung: 4 PS 75%
  • Gewicht: 100 kg 70%
  • Beinfreiheit: 70 cm 70%
  • Preis: ab 1829 € 75%
  • bereits verkauft: 76 Stück 60%

Tweet 50 EVO

- Topseller 50 ccm -

Die 16 Zoll-Räder sorgen für optimalen Fahrkomfort und erhöhte Flexibilität und die große Bremsscheibe vorn sorgt für beste Bremsleistungen in allen Situationen. Die geringen Abmessungen, die leichte Bauweise und sein reduzierter Radstands machen den Großradroller außergewöhnlich wendig. Weite Ausstattungsmerkmale sind das Staufach unter dem Sitz, der flacher Durchstieg, der Taschenhaken, das abschließbares Handschuhfach und die einklappbaren Fußrasten.

Tweet 50 EVO – weitere Informationen

Tweet 50 EVO RS – weitere Informationen

Peugeot Streetzone
  • Leistung: 4 PS 75%
  • Gewicht: 90 kg 65%
  • Beinfreiheit: 72 cm 95%
  • Preis: 1649 € 75%

Peugeot Streetzone

der urbane Sportler

sportliche, aggressive Optik – einfache und leichte Handhabung. Das ist der Peugeot Streetzone.

Ein kräftiger 2-Takt Motor gibt den Ton an. Der Downhill-Lenker ohne Verkleidung reduziert genau wie der Digitaltacho die Optik auf das Wesentliche.

Auch der Komfort bleibt nicht auf der Strecke: Sitzbank für 2 Personen, ausklappbare Fußrasten und ein Helmfach sowie ein Taschenhaken sorgen für eine bequeme Fahrt. 

Streetzone – weitere Informationen

Peugeot Django 50
  • Leistung: 4 PS 75%
  • Gewicht: 110 kg 80%
  • Beinfreiheit: 72 cm 95%
  • Preis: ab 2549 € 95%

Peugeot Django 50

Erlebe Deine neue Leidenschaft!

Neue Ausstattung und Retro-Design für den neuen Django, der auf halbem Weg zwischen Moderne und Tradition den Geist
der Löwenmarke verkörpert. Nur 60 Jahre später erneuert Peugeot den Mythos des legendären S57. Von genau diesem Roller, Symbol
für Freiheit und französische Eleganz, haben sich unsere Designer bei der Kreation der Silhouette seines Nachfolgers inspirieren lassen:
Django

Erhältlich als 2 & 4 Takt Variante.

Django Heritage 50 – weitere Informationen
Django Evasion 50 – weitere Informationen
Django Sport 50 – weitere Informationen
Django Allure 50 – weitere Informationen

Citystar 50
  • Leistung: 4 PS 75%
  • Gewicht: 125 Kg 95%
  • Beinfreiheit: 73 cm 100%
  • Preis: 2849 € 95%

Citystar 50

Wendig in der Stadt, komfortabel auf langen Strecken.

Peugeot nennt ihn klangvoll „Citystar“. Der Luxus-Scooter des französischen Fahrzeugherstellers überzeugt jetzt auch in der 50ccm Ausführung im urbanen Umfeld. Er bietet Komfort eines „großen“, der Fahrer ruht auf bequemen, gut geformten Polstern, auch zu zweit ist somit angenehmes Reisen möglich – Zurück in der Stadt, bleibt der Citystar dank schlanker Verkleidung und kompakter Maße auch auf engstem Raum wieselflink und lässt sich problemlos durch enge Altstadtgässchen oder Kolonnenverkehr dirigieren.

Citystar 50 – weitere Informationen

Tweet 125 EVO
  • Leistung: 9 PS 65%
  • Gewicht: 116 kg 75%
  • Beinfreiheit: 70 cm 85%
  • Preis: ab 2099 € 70%

Tweet 125 EVO

Auf großem Fuß!

Die 16 Zoll-Räder sorgen für optimalen Fahrkomfort und erhöhte Flexibilität und die große Bremsscheibe vorn sorgt für beste Bremsleistungen in allen Situationen. Die geringen Abmessungen, die leichte Bauweise und sein reduzierter Radstands machen den Großradroller außergewöhnlich wendig. Weite Ausstattungsmerkmale sind das Staufach unter dem Sitz, der flacher Durchstieg, der Taschenhaken, das abschließbares Handschuhfach und die einklappbaren Fußrasten.

Tweet 125 EVO – weitere Informationen
Tweet 125 EVO RS – weitere Informationen

Speedfight 3 125
  • Leistung: 10 PS 75%
  • Gewicht: 114 kg 75%
  • Beinfreiheit: 70 cm 85%
  • Preis: ab 2449 € 70%

Speedfight 3 125

Die Referenz unter den Sportrollern!
Eine dynamische Silhouette, Handlichkeit & sportliche Motoren – das ist der Peugeot Speedfight 3. In der Ausführung Darkside zieht der Speedfight 3 alle Blicke auf sich – sein matt schwarzer Lack in Verbindung mit dem kräftigen Orange bzw. Grün betont seinen sportlichen Charakter.

Mit dem spritzigen 125ccm Motor sind Sie flink in der Stadt unterwegs und haben auch für die Überlandausfahrt genügend Power.

Speedfight 3 125 – weitere Informationen
Speedfight 3 125 ICE BLADE – weitere Informationen
Speedfight 3 125 DARKSIDE – weitere Informationen
Speedfight 3 125 SPORT – weitere Informationen

 

Citystar 125
  • Leistung: bis 14 PS 95%
  • Gewicht: 150 kg 90%
  • Beinfreiheit: 73 cm 100%
  • Preis: ab 2799 € 70%

Citystar 125

- Highlight 125ccm -

Wendig in der Stadt, komfortabel auf langen Strecken.

Peugeot nennt ihn klangvoll „Citystar“. Doch der neueste Luxus-Scooter des französischen Fahrzeugherstellers überzeugt nicht nur im dichten Stadtverkehr, sondern auch auf Schnellstraßen und Autobahnen. Auf solchen Verbindungsetappen wird der Citystar zum Intercity: Der Fahrer ruht auf bequemen, gut geformten Polstern, und der Windschutz ist so gut, dass die Landschaft bei Expresstempo wie durch ein Zugfenster vorbeizugleiten scheint. – Zurück in der Stadt, bleibt der Citystar dank schlanker Verkleidung und kompakter Maße auch auf engstem Raum wieselflink und lässt sich problemlos durch enge Altstadtgässchen oder Kolonnenverkehr dirigieren.

Citystar 125 AC – weitere Informationen
Citystar 125 LC – weitere Informationen
Citystar 125 RS – weitere Informationen

Peugeot Django 125
  • Leistung: 10 PS 75%
  • Gewicht: 129 kg 80%
  • Beinfreiheit: 72 cm 95%
  • Preis: ab 3199 € 80%

Peugeot Django 125

Erlebe Deine neue Leidenschaft!

Neue Ausstattung und Retro-Design für den neuen Django, der auf halbem Weg zwischen Moderne und Tradition den Geist
der Löwenmarke verkörpert. Nur 60 Jahre später erneuert Peugeot den Mythos des legendären S57. Von genau diesem Roller, Symbol
für Freiheit und französische Eleganz, haben sich unsere Designer bei der Kreation der Silhouette seines Nachfolgers inspirieren lassen:
Django

Django Heritage 125 – weitere Informationen
Django Evasion 125 – weitere Informationen
Django Sport 125 – weitere Informationen
Django Allure 125 – weitere Informationen

Citystar 200i
  • Leistung: 19 PS 75%
  • Gewicht: 157 kg 80%
  • Beinfreiheit: 73 cm 100%
  • Preis: 3899 € 70%

Citystar 200i

Wendig in der Stadt, komfortabel auf langen Strecken.

Peugeot nennt ihn klangvoll „Citystar“. Doch der neueste Luxus-Scooter des französischen Fahrzeugherstellers überzeugt nicht nur im dichten Stadtverkehr, sondern auch auf Schnellstraßen und Autobahnen. Auf solchen Verbindungsetappen wird der Citystar zum Intercity: Der Fahrer ruht auf bequemen, gut geformten Polstern, und der Windschutz ist so gut, dass die Landschaft bei Expresstempo wie durch ein Zugfenster vorbeizugleiten scheint. – Zurück in der Stadt, bleibt der Citystar dank schlanker Verkleidung und kompakter Maße auch auf engstem Raum wieselflink und lässt sich problemlos durch enge Altstadtgässchen oder Kolonnenverkehr dirigieren.

Citystar 200i – weitere Informationen

Satelis 125i
  • Leistung: 14 PS 95%
  • Gewicht: 160 kg 95%
  • Beinfreiheit: 72 cm 95%
  • Preis: ab 3899 € 90%

Satelis 125i

komfortabler Alleskönner

Mit seiner fließenden Silhouette, den abgerundeten Linien und der optimierten Größe lässt der Satelis keine Wünsche offen.
Wenn wir über den Satelis sprechen, kommen uns sofort zwei wichtige Eigenschaften in den Sinn: Vergnügen und Sicherheit.

Er verwöhnt mit viel Platz. Das beleuchtete Helmfach nimmt sogar 2 Integralhelme auf, ein weiteres kleines Ablagefach ist abschließbar und ist außerdem mit einem 12-Volt-Anschluss versehen.

Satelis 125i Premium – weitere Informationen
Satelis 125i RS Premium – weitere Informationen
Satelis 125i Urban – weitere Informationen
Satelis 125i RX Urban – weitere Informationen
Satelis 125i RS Urban – weitere Informationen

 

 

Satelis 400i
  • Leistung: 37 PS 100%
  • Gewicht: 222 kg 100%
  • Beinfreiheit: 72 cm 95%
  • Preis: ab 5899 € 100%

Satelis 400i

komfortabler Alleskönner

Mit seiner fließenden Silhouette, den abgerundeten Linien und der optimierten Größe lässt der Satelis keine Wünsche offen.
Wenn wir über den Satelis sprechen, kommen uns sofort zwei wichtige Eigenschaften in den Sinn: Vergnügen und Sicherheit.

Der starke Motor mit 37 PS Leistung bietet in jeder Situation überlegene Kraft.

Er verwöhnt mit viel Platz. Das beleuchtete Helmfach nimmt sogar 2 Integralhelme auf, ein weiteres kleines Ablagefach ist abschließbar und ist außerdem mit einem 12-Volt-Anschluss versehen.

Satelis 400i Premium- weitere Informationen
Satelis 400i RS Premium – weitere Informationen

Metropolis 400i
  • Leistung: 37 PS 95%
  • Gewicht: 262 kg 95%
  • Beinfreiheit: 73 cm 70%
  • Preis: ab 8749 € 95%

Metropolis 400i

- Highlight 400ccm -

der Scooter für Autofahrer

Dass die spektakuläre Neuentwicklung mit 37 PS, 400 ccm und einer Höchstgeschwindigkeit von 150 km/h auch mit dem Autoführerschein bewegt werden darf, ist einer Spurbreite von 465 mm zu verdanken. Denn damit lässt sich der Metropolis der EU-Klasse L5E für dreirädrige Kraftfahrzeuge zuordnen. Wie bei der Technik der Parallelogramm-Vorderachse suchten die Ingenieure auch bei Design und Ausstattung dieNähe zum Automobil. Ein Arretierungssystem für die Vorderräder sorgt bei niedrigem Tempo im Kolonnenverkehr für stabilen Geradeauslauf und bei Ampelstopps und auf dem Parkplatz für sicheren Stand. Eine dazu passende elektrische Parkbremse, ein Keyless-Go-System für den Start und eine üppige Lichtanlage mit zwei 55 Watt-Halogenscheinwerfern und eleganten LED-Leuchtbändern sind weitere Highlights. (PMD 05.10.2012) 

Metropolis 400i – weitere Informationen
Metropolis 400i RS – weitere Informationen